EN / DE

Content Mapping

Content Mapping

Der Kunde benötigte unser Mitwirken bei der Entwicklung einer Master Hoteldatenbank, um Probleme der Querverweise zu vermeiden und gleichzeitig Daten unterschiedlicher Herkunft in einer einzigen Datenbank zu konsolidieren.

Hotel Content Mapping diente auch dem Ziel, Updates von statischen Hoteldaten zu automatisieren.

Lösung

GP software.travel hat das Problem gelöst, wo dieselben Reiseprodukte meistens unterschiedliche Namen, Preise und Beschreibungen von verschiedenen Lieferanten haben.

Data Mapping führt dazu, dass doppelte Einträge ständig aktualisiert werden, was eine fehlerfreie Suche und Darstellung auf Landkarten ermöglicht. Es werden spezielle Scripts entwickelt, um regelmäßige Updates der statischen Daten zu automatisieren.  

NEXGEN de

“Wir haben mit GP software.travel an einem gemeinsamen Projekt mehr als 1 Jahr gearbeitet. Wir waren von den neuen Teammitgliedern immer begeistert, die vom Management für uns ausgewählt wurden. Ich habe bisher mit keinem Unternehmen gearbeitet, das derart professionell und kundenorientiert agiert .”

Gregory Abbott, Direktor, NEXGEN